OOTD: AUTUMN LOVE

Kommentare:
Hallihallo!
Endlich Wochenende - Ja, sowas kann auch aus meinem Mund kommen. 
Diese Woche hatte es ganz schön in sich. Ein Test nach dem anderen...und auch so war das nicht meine beste Woche. Aber solche Wochen gehen auch vorbei, nicht?
Heute gibt es mal nach laaanger Zeit ein Outfit. Wie schon oft gesagt, entweder findet sich kein Fotograf oder das Wetter gibt es nicht her. Heute hat es aber endlich mal wieder geklappt! 
Im heutigen Post wollte ich eigentlich nur so ein bisschen quatschen...was halt gerade so los ist. 
Wenn Du Lust hast, hol Dir einen Kaffee oder Tee und lese es Dir gerne durch. 
Wenn es schneller gehen soll, dann schau dir gerne die Bilder an. 

Viel Spaß:)



 Was gibt es momentan zu erzählen? Ihr werdet es vielleicht schon erraten was jetzt kommt.
 Obwohl ich froh war, dass meine Herbtsjacken endlich mal die Welt erblicken konnten, hat es mich schon manchmal genervt: Das Wetter.
 Ich weiß, man liest das hier viel zu oft aber diesmal muss es sein!
Ich meine, vorherige Woche 30° und diese Woche musste man schauen dass man die 12° knackt.

"Hä, ich dachte Du liebst den Herbst?" 
Ja, das tu ich auch, aber dieser große Wetterumschwung ist schon nervig. Deswegen blieb ich auch nicht von Kopfschmerzen verschont. So ist das...Und müde bin ich auch total in letzter Zeit. Herbstmüdigkeit vielleicht?:)



Und jetzt mal kurz erklärt, warum ich diese Woche blöd fand:
Wie schon gesagt, viel Stress...wie immer. Obwohl mich das eigentlich nicht stört. Ich habe lieber einen durchgeplanten Tag als mich zu langweilen. Trotzdem nervt es manchmal schon, wenn man noch spät am Abend irgendetwas lernt.

Aber: In einer Woche sind ja schon Herbstferien. 
LÄUFT
 würde ich sagen. Beschweren kann man sich nicht, das Schuljahr geht vorbei wie nichts.

Wenn ich darüber nachdenke, dass wir vorherige Woche den Geburtstag einer Freundin nachgefeiert haben...
Wie schnell vergeht denn bitte die Zeit?




Ich hatte endlich das Gefühl, etwas fürs Leben zu lernen!
Ja, das ist sehr dramatisch ausgedrückt, aber irgendwie wahr. 
Diese Woche haben wir endlich mal besprochen, wie man eine Bewerbung schreibt. Ich meine, brauche ich dieses "Redoxreaktionenzeug" irgendwann (nach dem Abi) mal wieder? Ich denke nicht. 
Auf jeden Fall ging es um Bewerbungen, keine Textanalyse und keinen inneren Monolog - einfach nur Bewerbungen.

Wir mussten außerdem mehrere Berufstests machen. Ich war mir ja eigentlich schon immer recht sicher, was ich später mal machen möchte. Und diese Tests haben mich nochmal bestätigt: 
In 90% der Fälle stand, Anglistik als Lehramtsstudium.
Außerdem kam bei meinen Ergebnissen auch noch Journalistin und Mediengestalterin heraus. 



Ich vermisse momentan England richtig stark. Vor allem durch YouTube. Wenn man das alles sieht, bekommt man schon Fernweh.
 Mir hat der Aufenthalt einfach so gut gefallen, dass ich sowohl meine Gastfamilie als auch den Ort "Bournemouth" vermisse. Momentan gibt es bei uns die Möglichkeit, für eine Woche einen Austausch nach Holland zu machen. Da würde dann dafür eine Woche lang jemand aus der Gastfamilie zu uns kommen. Ich bin noch hin und her gerissen...hoffentlich treffe ich bald mal eine Entscheidung. 





Outfitdetails:

Bluse, Schuhe und Schal: H&M
Trenchcoat: Pimkie
Kette: Anna Saccone








Was läuft bei Euch gerade so? Schreibt mir gerne einen Kommentar! 


                                                 








Kommentare:

  1. Hallo Marie,
    was für ein schönes Outfit! Besonders schön finde ich die Kette von Anna, wahrscheinlich wandert sie jetzt wohl auch mal auf meine Wunschliste.
    Mir geht es mit dem Wetter ehrlich gesagt ähnlich, aber gut, bei uns soll es am Wochenende auch schon wieder wärmer werden.
    Ich musste sehr über das "Redoxreaktionszeug" lachen. Ich war letztes Jahr selber sehr froh als es vorbei war.
    Hab ein schönes Wochenende,
    Marlene ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, die ist aber auch einfach bezaubernd:)

      Löschen
  2. Sehr schönes Outfit! Mag Herbst-Outfits sowieso immer am liebsten :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag dein Outfit richtig gerne!
    Bei mir sind jetzt die Woche alle Klausuren um, nächste Woche ist noch Projektwoche und dann es gibt es auch zwei Wochen Herbstferien.

    Dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebst, Marie Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ohje, ich hoffe Du hast es gut überstanden? Ich habe auch demnächst Projektwoche. Ist aber immer meine "Lieblingswoche" des Jahres:D

      Löschen
  4. Wow, schönes Outfit und tolle Fotos! :)

    Liebste Grüße <3

    http://thisissophiex.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha Redoxreaktionen :D Die wirst du mit Sicherheit nieee wieder brauchen :D so wie 70% der Sachen die man in der Schule so lernt..
    Ich bin zur Zeit fleißig am Arbeiten und an den Wochenenden treibe ich mich auf Oktoberfesten hier in der Gegend rum :)
    Dein Outfit gefällt mir wirklich gut.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, so ist das wohl..man lernt so viel Mist.:) Danke für Deinen Kommentar!

      Löschen
  6. Tolles Outfit :-) Die Hose besitze ich auch und liebe sie :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke:) Die Hose ist auch die erste von H&M, die wirklich mal schön sitzt..:)

      Löschen
  7. Schönes Outfit, ich liebe den Herbst :)
    <3 michelle // https://coveredincopper.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marie,
    mir gefällt es, wenn mal wieder jemand einfach nur erzählt was bei ihm los ist und nicht irgendein DIY oder ähnlich unpersönliches postest. Deshalb hab ich auch meinen Kaffee vom Frühstückstisch mit auf die Couch genommen und deinen Post gelesen.
    Liebe Grüße
    Sarah von pleasuresoflife.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Sarah:) Dankeschön!

      Löschen
  9. Also das Wetter finde ich momentan auch nicht Bombe.
    Der Hund sieht so niedlich aus und passt perfekt zu deinem herbstlichen Outfit mit seinem lockigen Fell. :)

    Liebe Grüße Pierre von Milk&Sugar

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Outfit! Der Trenchcoat gefällt mir besonders gut :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Fotos:) Der Hund sieht super süß aus:D

    Laura:)
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Herbstbilder und Herbstoutfit :)

    Liebe Grüße, Nina
    http://ganzbesonders.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Einen richtig schönen Text hast du geschrieben, ich mag es total die Person hinter dem Blog näher kennenzulernen. Und die Länge des Textes stört mich da nie.
    Ich finde auch, dass es in der Schule viel mehr Themen geben müsste, die man nach der Schule in seinem Leben noch braucht. Tja, da könnte man doch selbst den Lehrplan schreiben :)
    Sehr schöne Fotos sind entstanden, dein Herbstoutift gefällt mir sehr gut.
    Ich habe momentan auch Herbstferien und bin sehr froh darüber. Obwohl ich schon etwas unzufrieden bin, weil ich wahrscheinlich einige Dinge nicht schaffen werde, die ich mir eigentlich vorgenommen habe. Aber nächste Woche Dienstag gehts erstmal für ein paar Tage nach Leipzig, sozusagen Urlaub, um die Stadt besser kennenzulernen.

    Ich liebe dein neues Design von deinem Blog, da steckt bestimmt viel Arbeit dahinter.

    Alles Liebe, Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Huhu:) ein schönes, aber schlichtes Outfit! Die Bluse von H&M gefällt mir besonders!
    Liebe Grüße, Jeanne | https://blogjeannes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen