Rezept: Chocolate Cookies

Kommentare:
ENDLICH,
kommt mal wieder ein Post! In letzter Zeit war es hier leider ziemlich ruhig und es gab seit fast 2 Wochen keinen Post mehr.
Deswegen ging mein Weg gleich in die Küche um ein neues Rezept auszuprobieren um
es Euch heute zu zeigen:


Es wäre nicht mein Blog, wenn man nicht mal wieder das Wort >Schokolade< lesen könnte. Heute gibt´s das, und zwar ne Menge davon!
Backen gehört eindeutig zu meinen liebsten Beschäftigungen. Auch wenn es Zeit (und Kalorien) bedeutet, mache ich es richtig gerne. In letzter Zeit sind auch "Food Blogs", die Blogs die ich am meisten lese.
Bei mir soll es heute um "Chocolate Cookies" gehen. YUMMY!
Ich gebe es zu, vor Ostern wäre dieser Post wahrscheinlich passender gewesen...Jetzt sind wahrscheinlich die meisten schon dabei, Sport zu machen, um die entstandenen "Pölsterchen" wieder zu beseitigen.
Uns ist das heute einfach egal und wie machen die Dinger trotzdem mal!

Falls DU lieber auf gesunde Rezepte stehst, musst Du dich noch ein paar Tage gedulden, denn ein Post über Chia ist schon fertig und wartet nur darauf online gestellt zu werden!



1. Vermische Mehl, Backpulver und Kakaopulver

2. Verknete die Butter mit dem Zucker und gib 2 Eier hinzu


3. Gib nach und nach das Mehl hinzu, danach noch die Schokolade



4. Mache Kugeln (leicht abgeflacht) und gib die Cookies für 15-20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen






 





Bis bald!


Kommentare:

  1. Liebe Marie,
    sehr leckeres Rezept! Muss ich unbedingt nachbacken! =)
    Die Fotos sehen auch sehr ansprechet aus!!!
    Viele Grüße Emy
    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Marie :)

    Danke für deinen lieben Kommentar und das Abo, dass du mir da gelassen hast! Ich freue mich sehr darüber :)

    Ich lieeeeebe ja auch über alles Schokolade und backe selbst auch sehr gerne. Leider bin ich in letzter Zeit einfach auch viel zu selten dazu gekommen.

    DIE Cookies hören und sehen ja unheimlich lecker aus, das Rezept merke ich mir doch gleich mal und es wird bestimmt einmal nachgebacken!

    Du hast jetzt auch eine Leserin mehr :)

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne:) Und auch für Deinen Kommi vielen Dank:) Die Cookies waren echt sehr lecker:) Kann man sich schon mal gönnen, ne?

      Löschen
  3. Die sehen ja mal richtig lecker aus, darauf hätte ich jetzt auch Lust....
    Liebe gRüße von licislittleworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen